Serverausfall im Rechenzentrum

Durch einen Serverausfall war unser Portal einige Zeit nicht erreichbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der vollständigen Wiederherstellung unseres Service-Portals

SEMINARE DEHOGA THÜRINGEN 2016


„Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück.“

Laozi, chinesischer Philosoph

 

Seminarort: DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM,

Witterdaer Weg 1, 99092 Erfurt

 




Quartalstreffen des Sifa-Netzwerkes


Am 8. Mai 2014 besuchten die NetzwerkerInnen das DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM. Unter dem Motto „Lebensmittel und Gesundheit“ verbrachte man gemeinsame Stunden der Theorie und Praxis. Nach dem „Update Arbeitsschutz“, dem Vortrag von Frau Haverland der Firma Desomed “Reinigung und Desinfektion im Lebensmittelbereich“ startete das Eventseminar „Gesundes in der Küche“ unter der Führung von Dirk Ellinger. Die Teilnehmer hatten viel Spaß bei der Herstellung der verschiedensten Köstlichkeiten. Nach einer wohlverdienten Mittagspause sprach Frau Blechschmidt vom Veterinär- und Lebensmittel-überwachungsamt über „Hygienische und rechtliche Anforderungen in Lebens-mittelunternehmen.

Bildergalerie



8. Mai 2013

Großes Finale - "Vegetarischer Koch (IHK) "


Hoch motiviert und begeistert sind im Moment 9 Teilnehmer des ersten und bislang einmalig angebotenen Kurses in der Profiküche des DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM zu Gange. In liebevoller Kleinarbeit wird hier bis kurz vor 18.00 Uhr das "Vegetarische Buffet" vorbereitet. Die Dozentinnen Jana Kraus (Köchin und Diätassistentin) und Jeannette Herold (Technologie) bedankten sich für die schönen gemeinsamen Stunden und wünschen den ersten Vegetarischen Köchen weiterhin viele berufliche Erfolge. Die geladenen Gäste können sich heute Abend durch die verschiedensten Leckereien probieren.

Wir freuen uns auf einen genussvollen Abend...

 

PRESSEMITTEILUNG IHK



26. März 2014

Vegetarischer Koch - Zusatzqualifikation mit IHK-Zertifikat geht in die 2. Runde


Fleischlose Ernährung wird in Deutschland immer beliebter, die Zahl der Vegetarier nahm in den vergangenen Jahren deutlich zu. Tendenz steigend.

Immer mehr vegetarische, gar vegane Restaurants bieten interessante und raffinierte Gerichte mit Gemüse, Tofu & Co. Vegetarische Küche erfordert aber mehr als nur Gerichte ohne Fleisch zubereiten zu können.

Zum zweiten Mal wird in Deutschland in diesem Jahr, in Kooperation mit der IHK Erfurt und dem DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM, die Zusatzqualifikation Vegetarischer Koch angeboten. Der Kurs startet am 13.10.2014 und endet am 24.10.2014.

Sie sind noch nicht angemeldet und möchten mehr erfahren?

Sandra Töpfer steht Ihnen telefonisch unter 0361 42074-47 oder per Mail unter sandra.toepfer@remove-this.dehoga-komzet.de zur Verfügung.

 



17. März 2014

Erfolgreiche IHK-Prüfung zum "Geprüften Diätkoch"

Am 15.01.2014 stellten sich im DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM 12 Teilnehmer der IHK- Prüfung zum „Geprüften Diätkoch“. Nun hieß es, das im Laufe eines Jahres Gelernte in die Praxis umzusetzen. Die schriftlichen Prüfungen waren zu dem Zeitpunkt schon absolviert. Alle gaben ihr Bestes und 75 % der Teilnehmer konnten sich am Abend über ein erfolgreiches Bestehen der praktischen Prüfung freuen.

Es folgt am 22.01.2014 noch die mündliche Prüfung und dann dürfen sich alle Teilnehmer, die jeden Prüfungsteil erfolgreich bestanden haben, „Geprüfter Diätkoch“ nennen.



15. Januar 2014

PM 01/2014 Vegetarischer Koch - Zusatzqualifikation mit IHK – Zertifikat

Am 9. Januar 2014 im DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM gestartet


Erfurt, 9. Januar 2014 / Die vegetarische Küche beziehungsweise Ernährung ist im Trend. Der Gast erwartet nicht mehr nur den Salatteller oder einen Gemüseauflauf.

Erstmalig in Deutschland wird in diesem Jahr, in Kooperation mit der IHK Erfurt und dem DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM, diese Zusatzqualifikation angeboten.

Darin erfahren Köche und Köchinnen, dass Vegetarier nicht nur „kein Fleisch“ essen, sondern Vegetarier und Veganer als Gäste hohe Ansprüche an die Küche und deren Köche stellen.




9. Januar 2014

Erfolg im Restaurant - Verkaufsorientiertes Gastgespräch

Ein neues Seminarthema im DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM fand großes Interesse. Am 9.10.2013 nahmen 14 serviceorientierte Gastronomen am interaktiven Seminar "Erfolg im Restaurant - Verkaufsorientiertes Gastgespräch" mit der Dozentin Diana Jäger teil.  

"Das Seminar war sehr praxisbezogen und interaktiv gestaltet. In Rollenspielen haben wir Verkaufsgespräche geführt und dabei den Aspekt Zusatzverkauf im Restaurant im Fokus gehabt. Es war ein rundherum gelungenes Seminar, welches ich gern weiter empfehlen möchte.", so das Resümee von Christoph Ziener, Schlosshotel Eyba in Saalfeld (Saalfelder Höhe), der mit 4 Mitarbeitern seines Hauses teilnahm.

 

Neu! Seminarstandort Gera

Wir freuen uns, Ihnen mit unserem Seminarangebot näher zu kommen. In Kooperation mit der Firma Selgros in Gera bieten wir unseren Gastronomen und Hoteliers die Möglichkeit, verschiedene Seminarthemen ortsnah zu besuchen.

Das praxisorientierte Seminar "Der Serviceführerschein - Grundkurs" findet erstmals am 04.11.2013 im Zeitraum 9:00 bis 15:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Firma Selgros statt.

Am 18.11.2013 folgt das Seminar "Der Serviceführerschein - Aufbaukurs" ebenfalls im Zeitraum 9:00 bis 15:00 Uhr.

Sichern Sie sich schon heute einen Teilnehmerplatz.

Seminar Umsatzsteuerliche Abgrenzung von Speiselieferungen zu sonstigen Leistungen

Heute fand im DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM das Seminar "Umsatzsteuerliche Abgrenzung von Speiselieferungen zu sonstigen Leistungen" statt. Für die Teilnehmer aus den verschiedensten Unternehmen Thüringens hat sich der Weg gelohnt, denn der Dozent Dirk Ellinger gab sein umfangreiches und aktuelles Wissen zu dieser Thematik preis.

Weitere Termine zu diesem Thema finden Sie hier.

Vegetarischer Koch - Zusatzqualifikation mit IHK - Zertifikat

Die vegetarische Küche bzw. Ernährung ist im Trend. Der Gast erwartet nicht mehr nur den Salatteller oder Gemüseauflauf.

In der neuen Zusatzqualifikation erfahren Köche und Köchinnen, dass Vegetarier nicht nur „kein Fleisch“ essen, sondern Vegetarier und Veganer als Gäste hohe Ansprüche an die Küche und deren Köche stellen.

weiterlesen

NEU! Erfolgreich Verkaufen im Hotel

Verkaufsgespräche am Telefon, Zusatzverkäufe an der Rezeption, Umsatzsteigerung durch Gastorientierung, richtige Reklamationsbehandlung – das alles sind Begriffe, die Ihre Fachkräfte kennen und die wichtig für den Erfolg des Unternehmens sind.

Unser Seminar soll sensibilisieren und Kenntnisse wieder auffrischen und vertiefen. Mit interaktiven Übungen ist dieses Seminar sehr praxisorientiert und Ihre Mitarbeiter kommen mit frischen Ideen zurück  ins Unternehmen.




NEU! Erfolg im Restaurant - Verkaufsorientiertes Gastgespräch

Gastgespräch, Zusatzverkäufe, Umsatzsteigerung durch Gastorientierung, richtige Reklamationsbehandlung – das alles sind Begriffe, die Ihre Fachkräfte kennen und die wichtig für den Erfolg des Unternehmens sind.

Unser Seminar soll sensibilisieren und Kenntnisse wieder auffrischen und vertiefen. Mit interaktiven Übungen ist dieses Seminar sehr praxisorientiert und Ihre Mitarbeiter kommen mit frischen Ideen zurück ins Unternehmen.

.




Dank geht an das Mercure Hotel Erfurt Altstadt


Herzlichen Dank sagen wir dem Mercure Hotel Erfurt Altstadt für die gute Kooperation. In den Räumlichkeiten des Hotels führten wir einige Teile des überbetrieblichen Ergänzungslehrganges "Vorbereitung auf die Abschlussprüfung Hotelfachfrau" durch. So konnten die Teilnehmer der vier Lehrgänge optimal auf die praktische Prüfung vorbereitet werden.

Als kleines Dankeschön überraschten wir die Mitarbeiter mit frisch gebackenen Muffins.



Aus- und Weiterbildung, 12. Juli 2013

Seminar Frühstücksideen - Dekorative Platten


Das Seminar „Frühstücksideen – Dekorative Platten“ fand zum ersten Mal am 2.07.2013 im DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM statt und erfuhr eine große Resonanz. 12 Mitarbeiter aus verschiedenen gastronomischen Unternehmen bekamen Anregungen und Rezeptideen für ein kreatives Frühstück von unserer Expertin Jana Kraus. Nach der Methode Learning by Doing probierten die Teilnehmer verschiedene Möglichkeiten des Plattenlegens aus und können dies sicher schnell im täglichen Geschäft umsetzen. Gesunde Brotaufstriche wurden gezaubert sowie leckere Smoothies.

Hier der Hit des Tages: „Gelber Smoothie“ (1 Mango, 1 Orange, 1/3 Ananas, 1 Banane, 3 Aprikosen, ½ l Wasser)

 

Das nächste Seminar findet am 02.09.2013 statt. Sichern Sie sich gleich heute Ihren Platz. Hier anmelden.



Aus- und Weiterbildung, 03. Juli 2013

Teambuilding Seminar


Die Inhaber und alle Mitarbeiter eines Thüringer Landgasthofes kamen am 1.07.2013 ins DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM. Das Thema des Tages hieß „Teambildung“ mit der Trainerin Diana Jäger. Die Teilnehmer stellten sich u.a. den Themen „Von der Gruppe zum Team“, „Die Verantwortung eines Teams“, „Grundlagen der Kommunikation im Team“ und „Zielerreichung durch Teamarbeit“. Auch anhand einer praktischen Aufgabe in der Lehrküche konnte die Seminargruppe ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen. Anschließend genossen die Teilnehmer zusammen im Restaurant die gemeinsam zubereitete Mahlzeit. Am Nachmittag schloss sich eine weitere theoretische Einheit im Seminarraum mit Rollenspielen und Gruppenübungen an.

Nun folgt die schwierigste Aufgabe für alle Teilnehmer: das Gelernte in den beruflichen Alltag mitnehmen und anwenden bzw. umsetzen. Wir sind uns sicher, dass ihnen das gelingen wird.



Aus- und Weiterbildung, 02. Juli 2013

Mein persönlicher Bildungs-Tipp für Sie...

Der Serviceführerschein - Materialkunde


Dieser Kurs bietet eine Grundlage für alle in der Gastronomie tätigen Aushilfen bzw. Minijobber.

Um den professionellen Einstieg in die Gastronomie zu erleichtern, lernen die Teilnehmer in diesem Kurs alle Arbeitsmaterialien des alltäglichen aber auch speziellen Service kennen. Damit sind Ihre Aushilfen und Minijobber gut gerüstet für die Herausforderungen im täglichen Geschäft.

Für weitere Informationen erreichen Sie mich unter 0361 4207451.

Termine: 21. August 2013 & 9. Oktober 2013

weiterlesen... 

 

Mit gastfreundlichen Grüßen

Ihre Sandra Töpfer

 



Aus- und Weiterbildung, 25. Juni 2013

Crashkurs Arbeitsrecht


Das Arbeitsrecht ist eine komplizierte Rechtsmaterie. Das wissen alle Unternehmer, die schon einmal diesbezügliche Auseinandersetzungen hatten. Die rechtliche Materie ist zum Einen nicht leicht zu verstehen. Hinzu kommen noch eine Vielzahl permanenter Änderungen. Dann ist da auch noch die Rechtsprechung...

Gibt es die Möglichkeit, einen Streit zu vermeiden? Ja, meist fängt es eben schon mit unklaren Formulierungen im Arbeitsvertrag an. Es werden Dokumentationen nicht gemacht und dann ist der Unternehmer eben darlegungs- und beweispflichtig. Um ein wenig Überblick zu bieten und auf die Fallstricke aufmerksam zu machen, fand das erste Seminar am 26. Juni im DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM statt.

Die nächsten Termine sind bereits geplant - melden sie sich hier an.



Aus- und Weiterbildung, 28. Juni 2013

Sozialer Tag des Gutenberggymnasiums Erfurt

15.05.2013 im DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM


Schon zur Tradition geworden ist der Soziale Tag des Gutenberggymnasiums Erfurt. Heute waren die Schüler und Schülerinnen  für einen sozialen Zweck in den unterschiedlichsten Bereichen unterwegs, z. B. Mitarbeit in einem Kindergarten, Arbeit in regionalen Unternehmen und Spende des „Arbeitsentgeltes“. Im vergangenen Jahr konnte die Schule dadurch zwei soziale Einrichtungen mit einer Spende unterstützen.




Erfurt Kocht – Kochshow im Erfurter Einkaufszentrum „Anger 1“


Spargel, Rhabarber, Kresse & Co … aus regionalen Saisonprodukten zauberten die Profiköche des DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM am 18. Mai im „Anger 1“ in Erfurt kulinarische Köstlichkeiten und boten diese den Besuchern des Einkaufszentrums zur Verkostung an. Für interessierte Feinschmecker und Hobbyköche gab es noch Extra-Tipps und Anregungen für die eigene Küche.



Aus- und Weiterbildung, 22 Mai 2013

Branchenforum - "Chef´s unter sich"


Am 25. April 2013 begrüßte die RhönSprudel Genussakademie Führungskräfte und leitende Angestellte der Gastronomie und Hotellerie beim diesjährigen Branchenforum. Experten wie Dr. Manfred Zeiner (Geschäftsführer des Deutschen Wirtschaftsinstituts für Fremdenverkehr in München) und Dirk Ellinger (Geschäftsführer DEHOGA) zeigten den Gästen auf, wie neue Gastronomiekonzepte umgesetzt werden können, wie man auf aktuelle Trends reagiert und als Unternehmen aktiv für Mitarbeiter sein kann.

Vielleicht planen auch Sie zukünftig eine ähnliche Veranstaltung?              Wir begleiten Sie gerne als Dozent, Moderator oder stehen Ihnen beratend zur Seite.

Kontakt

 

Weitere Informationen zur RhönSprudel Genussakademie finden Sie hier.



Aus- und Weiterbildung, 27. April 2013

Küchenmeister - erster Praxistag


Nach der Theorie folgt immer die Praxis. Viel haben die angehenden Küchenmeister beim Theorieunterricht gelernt, doch heute hatten alle Teilnehmer des Küchenmeister-Kurses die Möglichkeit sich in der Praxis zu behaupten. Von einem vegetarischen Strudel, tourniertem Gemüse bis hin zu innovativen Beilagen aus Hülsenfrüchten mit Teig, hier war für jeden Geschmack etwas Leckeres dabei.



Aus- und Weiterbildung, 18. März 2013

Blamieren, war gestern...


Im Hinblick auf die bevorstehende Jugendweihe nahmen am Freitag, dem 15. März 2013 insgesamt 19 Schüler der 8. Klasse des Gutenberggymnasiums Erfurt am Seminar "Blamieren, war gestern..." teil. Die Dozentin Sandra Töpfer lehrte Grundlagen zu diesem Thema, wie beispielsweise "Wer oder was ist Knigge?", „Wer grüßt wen zuerst?“ oder „Muss ich mein Basecup in der Schule abnehmen?“. Ebenso wurde das gute Benehmen bei Tisch thematisiert. Ob die Schüler die Theorie verstanden haben, konnten sie schließlich bei einem 3-Gang-Menü an einer festlich gedeckten Tafel beweisen.


Getreu dem Motto "Blamieren, war gestern..." sind auch Sie herzlichst zu einem unserer Kurse eingeladen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.



Aus- und Weiterbildung, 18.März 2013

Seminar Aufzeichnung & Buchführung


Mit dem Thema "Aufzeichnung & Buchführung - Die Fallstricke im gastronomischen Alltag" starteten heute unsere Gäste im DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM hoch konzentriert in den Tag. Dirk Ellinger lehrte Sie die wichtigsten Grundlagen (Kassenführung, Ausbau und Umsetzung des Rechnungswesens, Betriebsprüfung im Gastgewerbe u.v.m.) und interessante Kniffe, um das eigene Unternehmen in finanziellen Belangen richtig einordnen zu können.



Aus- und Weiterbildung, 13. März 2013